Hochprozentig Schwarzwald genießen! deutsch |
                       
Die Brennerei   Edelbrände   Unsere Produkte   Kulinarisches   News   Prozente  
           
                 
Startseite   | Kontakt   | Anfahrt   | Impressum   | Links   | Suchen Suchen  

 
Vorspeisen
Hauptgerichte
Dessert

Gebratener Lachs mit Topinamburbrand und Kräuter mariniert


Zutaten für 4 Personen:

4 Lachsfilet (ca. 150-180gr. pro Person)
1 Möhre
1 Bund Dill
1 Bund Kerbel
5 Korianderkörner (zerstossen im Mörser)
1,5 TL Zucker
1 TL Salz
Abrieb einer Zitrone
Prise Chillipulver
2cl Topinamburbrand 45%


 

Alles (bis auf das Lachsfilet ) in den Mixer geben und und grob zerkleinern. Die Mischung auf die Lachsfilet streichen und abgedeckt im Kühlschrank 24 Std. ziehen lassen. Sollten die Lachsfilets sehr dick sein - dann 6 Std. mehr.

Danach den Lachs von der Kräutermarinade befreien und in der Pfanne in Butter bei max. 150°C braten. Je nach Stärke der Filets 2-3 Minuten auf jeder Seite. Der Kern darf auf keinen Fall durchgebraten werden.

Dazu passt hervorragend ein frisch gedünstetes Gemüse mit Möhren, Sellerie, Lauch und frischen Topinamburknollen. Diese einfach schälen und mit den Möhren dünsten. Noch ein paar frische Gnocchis dazu und das Gericht ist perfekt.

Tip:
Den heissen Fond aus dem gedünsteten Gemüse mit etwas Fisch Kräuter-Marinade und eiskalter Butter mit dem Pürierstab aufmixen.
Rezept drucken