Hochprozentig Schwarzwald genießen! deutsch |
                       
Die Brennerei   Edelbrände   Unsere Produkte   Kulinarisches   News   Prozente  
           
                 
Startseite   | Kontakt   | Anfahrt   | Impressum   | Links   | Suchen Suchen  

 
Vorspeisen
Hauptgerichte
Dessert

Renchtäler Linzertorte

Zutaten:

250 g Butter
250 g Zucker
 


Butter weich werden lassen und mit 125g Zucker schaumig rühren.

5 Eigelb

Eigelbe und Rest Zucker zur Butter geben und etwa 8 Minuten schön weiterrühren.

Schale ½ Zitrone gerieben
1 Prise Zimt
1 Prise Nelkenpulver
4 ml Kirschwasser
125 g Walnüsse gemahlen
125 g Mandeln gemahlen

Zitronenschale, Zimt und Nelkenpulver, Kirschwasser, Nüsse und Mandeln dazuzugeben. 

250 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver

Mehl und Backpulver über die Mixture sieben und alles gut verkneten.Zu einer Kugel formen und 1 Stunde ruhen lassen (Kühlschrank). Den Teig in zwei Hälften teilen. Zwei runden Boden von etwa 1/2 cm Dicke ausrollen. Mit Butter eingefettete Springform (28 cm Durchmesser) mit einem Boden belegen.

1 Glas Himbeermarmelade oder Johannisbeergelee

Johannisbeergelee oder Himbeermarmelade oder Johannisbeergelee deckend über den Teig streichen. Den zweiten Teigboden in 1 1/2 cm breite Streifen schneiden (Teigrädel geht am besten). Die Teigstreifen im Rautenmuster auf die Marmelade legen.

Einen Streifen als Rand um den ganzen Kuchen legen. Das Gitter und den Rand mit dem etwas Eigelb bestreichen. Die Linzertorte bei 175°C im Backofen 65 Minuten backen.

Dazu passt auch noch ein Gläschen Kirschwasser extra...

 

Rezept drucken