Hochprozentig Schwarzwald genießen! deutsch |
                       
Die Brennerei   Edelbrände   Unsere Produkte   Kulinarisches   News   Prozente  
           
                 
Startseite   | Kontakt   | Anfahrt   | Impressum   | Links   | Suchen Suchen  

 
Vorspeisen
Hauptgerichte
Dessert

Whisky-Birne im Schokoladenmuffin

Zutaten für 4 Personen:

100g Sahne
230 g Zartbitterschokolade

4 ½ EL Butter

 Whisky zum Aromatisieren
4 reife Birnen

 200 g Mehl
 2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 EL Kakao
150 ml Milch
2 Eier
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:
Sahne aufkochen, vom Herd nehmen. 150 g Schokolade hacken und mit ½ EL Butter in der Sahne unter Rühren schmelzen. Mit Whisky abschmecken, kalt stellen.

Birnen schälen, von unten die Kerngehäuse herausschneiden. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Übrige Butter zerlassen, vom Herd nehmen; Mehl, Backpulver, Natron, Zucker, Vanillezucker, Kakao mischen. Restliche Schokolade raspeln. Butter, Milch, Eier verrühren. Mit der Schokolade unter die Mehlmischung ziehen. In 4 gefettete, mit Zucker ausgestreute, ofenfeste Förmchen füllen (halb voll, der Teig geht auf).

Cremige Sahne-Whiskymasse in die Birnen füllen und diese in den Teig setzen. 20 bis 25 Minuten backen. Etwas abkühlen. Mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Viel Spass beim Ausprobieren

Rezept drucken